• „Kaufen Sie Firmen, die keiner will“ INTERVIEW//KATJA ECKARDT  FOTOS//ANNA & ALFRED FOTOGRAFIE Herr Heissenberger, Sie sind Inhaber einer Vermögensverwaltung. Wie kam es dazu? Ich bin Finanzanalyst und Portfolio-Manager und habe elf Jahre für UBS in Zürich gearbeitet – dem größten Vermögensverwalter der Welt. Ich habe aber schon relativ früh nach meinem Studium als Finanzanalyst gemerkt, dass die Aktienbewertungsmodelle, die Banken und […]
  • Schweres Erbe Vererben heißt, sich mit der Vergänglichkeit des Lebens und all seinen Hinterlassenschaften auseinanderzusetzen. Geldmittel, Immobilien, Anlagen oder Beteiligungen sind in aller Regel sortierbar und lassen sich mit mehr oder minder geringem Aufwand an Nachkommen weitergeben. Wie verhält es sich jedoch mit spezielleren Hinterlassenschaften? Ob es sich um Kunst handelt, die geliebte Briefmarkensammlung, ein Faible für […]
  • Innovation, Verwirrung, Chance „Es geht schon wieder los, bitte verschont mich doch“. Dieser oder ähnliche Gedanken gehen mir durch den Kopf, wenn irgendwo das Gesprächsthema auf Blockchain-Technologie oder Cryptocurrency kommt. Das liegt nicht daran, dass ich von dem Thema müde bin. Ich mag lediglich den allgemeinen Hype nicht. Dabei ist mir natürlich klar, dass insbesondere Themen, welche zunehmend […]
  • „Ich sehe Aktien wie vermietete Immobilien“ Sie sind letztes Jahr Vater geworden. Investiert man als Papa vorsichtiger? Da muss ich mich nicht umstellen. Meine Zocker-Zeit liegt lange hinter mir. Mit 18 habe ich mal mit Optionsscheinen meine Urlaubskasse verjuxt, sodass ich mir statt Ballermann nur noch Biggesee leisten konnte. Und mit 22 bin ich um ein Haar an der Pleite vorbeigeschrammt, […]
  • Erfrischende Rendite Die Berechnungen des World Water Development Berichts der Vereinten Nationen lassen wenig Gutes erahnen. Demnach leben bereits heute 3,6 Milliarden Menschen auf der Erde in Regionen, in denen es zumindest einen Monat im Jahr zu Wasserknappheit kommt. Bis 2050 werden es sechs Milliarden Menschen sein. Dass eine globale Wasserkrise für das World Economic Forum das […]
  • Grüner als Greenpeace? Immer wieder gehen diese Bilder um die Welt: Chinesische Städte in düsteres Grau gehüllt, kein Sonnenlicht, Menschen mit Atemschutzmasken vor dem Mund hasten durch die Straßen. „In der Tat ist das in Chinas Großstädten keine Seltenheit“ weiß Stefan Albrecht, der 15 Jahre für die Beratungsfirma McKinsey in China war und heute Managing Direktor der Anlagegesellschaft […]
  • Denken in langfristigen Dimensionen Womit haben Sie Ihr erstes Geld verdient? Da es bei uns kein Taschengeld gab, musste man arbeiten. Die Optionen waren Weinlese und Wald. Wofür haben Sie es ausgeben? Für ein Mofa. Vorher musste ich mit dem Fahrrad zur Schule fahren. Das war ziemlich mühsam. Prinz Michael, verstehen Sie sich als nachhaltiger Banker? Nachhaltigkeit heißt für […]
  • „Unser Ansatz ist weltweit einmalig“ Mit ihrer Art, eigene Vorteile mit sozialer Verantwortung zu verbinden, sowie einem neuen, digitalen Kommunikations- und Einkaufverhalten verändern die Millennials Gesellschaft und Märkte – und prägen diese für die Zukunft. Was heißt das für das Banking? Die modernen Kundinnen und Kunden wollen viel mehr wissen und sind gewohnt, alle Informationen per Klick zur Verfügung gestellt […]
  • Mit Sicherheit gute Geschäfte Anfang Juli schockte der britische Konsumgüterhersteller Reckitt Benckiser die Märkte. Das Unternehmen nahm seine Prognose für das Umsatzwachstum im laufenden Jahr von drei auf zwei Prozent zurück – also rund 100 Millionen Euro weniger. Der Grund waren jedoch keineswegs schlecht laufende Geschäfte. Sondern die Cyberattacke vom 12. Mai dieses Jahres, die Krankenhäuser, Unternehmen und Regierungsbehörden […]
  • Aus dem Bauch heraus Welche Rolle spielen unsere Emotionen bei Geldgeschäften? Die Entwicklung der Konjunktur, die Fundamentaldaten der Unternehmen, die technische Analyse der Charts – dies sind Informationen, die Anleger häufig für Ihre Anlageentscheidungen heranziehen. Neben den sachlichen Fakten ist aber auch der Bauch, die menschliche Psyche, ausschlaggebend für den Anlageerfolg. Die Wissenschaft „Behavioral Finance“ widmet sich schon seit […]