• „China ist der dominante Wachstumsmotor“ Asienspezialist Justin Leverenz, Fondsmanager bei Invesco in New York, über die Folgen von Covid-19 für die Weltwirtschaft und neue Chancen an den Kapitalmärkten. INTERVIEW//THOMAS GARMS Was sind aus der Anlegerperspektive die wichtigsten Lehren aus dem Umgang mit Covid-19? Die für Friedenszeiten beispiellosen wirtschaftlichen Verwerfungen durch die Maßnahmen zur Eindämmung dieses Virus werden für viele Branchen […]
  • Starke Auswirkung Das Internet war gestern. Wie Anleger von der zweiten Welle der Digitalisierung profitieren können. Viele Anleger schrecken noch immer vor einem Investment in die Blockchain-Technologie zurück. Kein Wunder, denn es handelt sich bei der Technologie um ein relativ junges Anlagevehikel. Dasselbe gilt für ihren bislang bekanntesten Anwendungsfall: Die Rede ist von Kryptowährungen beziehungsweise so genannten […]
  • „Ich sehe Aktien wie vermietete Immobilien“ Sie sind letztes Jahr Vater geworden. Investiert man als Papa vorsichtiger? Da muss ich mich nicht umstellen. Meine Zocker-Zeit liegt lange hinter mir. Mit 18 habe ich mal mit Optionsscheinen meine Urlaubskasse verjuxt, sodass ich mir statt Ballermann nur noch Biggesee leisten konnte. Und mit 22 bin ich um ein Haar an der Pleite vorbeigeschrammt, […]
  • Erfrischende Rendite Die Berechnungen des World Water Development Berichts der Vereinten Nationen lassen wenig Gutes erahnen. Demnach leben bereits heute 3,6 Milliarden Menschen auf der Erde in Regionen, in denen es zumindest einen Monat im Jahr zu Wasserknappheit kommt. Bis 2050 werden es sechs Milliarden Menschen sein. Dass eine globale Wasserkrise für das World Economic Forum das […]