• Aus besten Lagen Die Supertoskaner gehören längst zur Beletage des italienischen Weinbaus, sind rar, teuer und verdammt lecker. Einer der vergnügungsreichsten Momente dieser Weintour beginnt an einem sonnigen Montagmorgen Punkt 9 Uhr. Es riecht nach Hitze, sauber und trocken. Wer schlau ist, stellt in dieser Gegend seinen Wagen im Schatten der Bäume ab. Hoch oben über der aus Bruchstein […]