Editorial Department
  • „Billig ist oft zu teuer“ Wie sieht ein Hidden Champion heute eigentlich aus? Die Spur führt nach Dürmentingen im Landkreis Biberach, direkt beim Hausberg Oberschwabens, dem Bussen. Vor uns steht Wolfang Kettnaker, weißes Hemd, Jeans, Dreitagebart, längere, nach hinten gekämmte Haare. Mittelständisch, perfektionistisch, innovationsgetrieben. Als Bub saß er auf der Hobelbank des Großvaters, einem Tischler und Möbelhändler; als er 23 […]
  • Portugiesische Symphonie Regeln sind so langweilig. Manchmal rumort es im Herzen so lang, bis die Vorsicht dem Verlangen unterliegt. Auch der hart arbeitende Rationalist kann eine schwelgerische Seite in sich haben, die nach Ausdruck dürstet; das Geld will ausgegeben werden für etwas Romantisches, ja Glamouröses. Häuser, ein Weingut, ein prächtiges Hotel. Etwas Schönes einzurichten und zu gestalten, […]
  • „Ich sehe Aktien wie vermietete Immobilien“ Sie sind letztes Jahr Vater geworden. Investiert man als Papa vorsichtiger? Da muss ich mich nicht umstellen. Meine Zocker-Zeit liegt lange hinter mir. Mit 18 habe ich mal mit Optionsscheinen meine Urlaubskasse verjuxt, sodass ich mir statt Ballermann nur noch Biggesee leisten konnte. Und mit 22 bin ich um ein Haar an der Pleite vorbeigeschrammt, […]
  • Ohne großes Brimborium Bisweilen wirkt das Geschäft mit dem Luxus wie ein Tollhaus der Eitelkeiten. Hier flamboyante Gründer, dort mythisch überhöhte Marken, eingewoben in eine Welt von Pomp, Glanz und Gloria, dazu das Bussi-Bussi mit der Hollywood-Schickeria. Mancher Clanchef hält könighaft Hof, selbst wenn im Hintergrund längst Hedgefonds das Zepter schwingen. Dass es auch anders geht, lässt sich […]
  • Die Legende ist zurück Zuerst die Vorgeschichte, Stichwort Unternehmertum. In diesem Fall beginnt sie im 19. Jahrhundert mit den Sägereibesitzern Franz Josef Bucher-Durrer und Josef Durrer-Gasser. Die tatkräftigen Schweizer durften auch eine Parkettfabrik ihr eigen nennen. Was fehlte, war eine repräsentative Ausstellungsfläche. Warum also nicht an angemessen reizvoller Stelle ein Grand Hotel bauen, wo man der zahlungskräftigen Gesellschaft quasi […]
  • Forever young „Die Zeit bestätigt den Wert der Idee“.  Das ist so ein Satz, dem man nicht widersprechen kann. Er stammt von Antonio Citterio, einem der wirklich großen Gestalter unserer Zeit. Seine Begeisterung für neue Ideen und Konzepte hat mit einem visionären, fest in der Architektur wurzenden Gestaltungsansatz immer wieder Dinge hervorgebracht, die in den Kollektionen von Auftraggebern wie […]
  • Hinter Gittern Es ist ein Kreuz: Wer Weine sammelt und edle Tropfen entsprechend vernünftig lagern möchte, hat im Minergie-Zeitalter mit staubtrockenen warmen Kellern keine Chance. Auch eine Lagerung in der Wohnung ist alles andere als optimal. Zu selten findet sich ein vollkommen schattiges Plätzchen. Zu viel Licht kann dem Wein schaden, da die Sonnenstrahlen enthaltene UV-Strahlung chemische […]
  • Erfrischende Rendite Die Berechnungen des World Water Development Berichts der Vereinten Nationen lassen wenig Gutes erahnen. Demnach leben bereits heute 3,6 Milliarden Menschen auf der Erde in Regionen, in denen es zumindest einen Monat im Jahr zu Wasserknappheit kommt. Bis 2050 werden es sechs Milliarden Menschen sein. Dass eine globale Wasserkrise für das World Economic Forum das […]
  • Im Zeichen der Schildkröte Ein Mann wie der tschechische Manager und Selfmade-Milliardär Jiří Šmejc macht nicht viel Federlesens. Weder geschäftlich, noch privat. Wenn sich Chancen bieten, greift er beherzt zu. Der 46jährige baute nicht nur die Finanzbank Home Credit Group zum derzeit größten Kreditgeber für Konsumentenkredite der Welt auf, sondern wurde über die Gründung der EMMA Group auch zu einem […]
  • Die Champs-Élyées im Handschuhfach Nichts, wirklich nichts transportierte die französische Lebensart derart charmant und klar wie die Göttin. La Déesse war und ist die Symbolfigur der französischen Lebensart. Lässig, elegant, modern und raffiniert zugleich. Weder vorher noch nachher stellte Frankreich eine so überzeugende Kombination aus ungewöhnlichem Design und ausgeklügelten technischen Raffinessen auf vier Räder. Allein dank der für Citroen […]