• Ohne großes Brimborium Bisweilen wirkt das Geschäft mit dem Luxus wie ein Tollhaus der Eitelkeiten. Hier flamboyante Gründer, dort mythisch überhöhte Marken, eingewoben in eine Welt von Pomp, Glanz und Gloria, dazu das Bussi-Bussi mit der Hollywood-Schickeria. Mancher Clanchef hält könighaft Hof, selbst wenn im Hintergrund längst Hedgefonds das Zepter schwingen. Dass es auch anders geht, lässt sich […]
  • Hinter Gittern Es ist ein Kreuz: Wer Weine sammelt und edle Tropfen entsprechend vernünftig lagern möchte, hat im Minergie-Zeitalter mit staubtrockenen warmen Kellern keine Chance. Auch eine Lagerung in der Wohnung ist alles andere als optimal. Zu selten findet sich ein vollkommen schattiges Plätzchen. Zu viel Licht kann dem Wein schaden, da die Sonnenstrahlen enthaltene UV-Strahlung chemische […]
  • Analoge Schätzchen Retro im aktuellen Kamera-Design liegt im Trend. Es sind die Stilelemente der Kamera-Klassiker, die heute Hinguckeffekte bei Neuware produzieren. War die Preisentwicklung bei analoger Ware in den letzten Jahren abwärtsgerichtet, so dreht sich bei den echten analogen Klassikern der Markt. Neben jungen Analog-Begeisterten wollen auch die Gesetzteren die Schätzchen erstehen, die ihre persönliche Fotogeschichte begleitet […]
  • Heroische Komponente Gerade was das Aufspüren neuer Trends betrifft, sollte man die Provinz nicht unterschätzen.  Besonders trifft das zu für einen prinzipiell eher unscheinbaren Ort Namens Tangstedt, Schleswig-Holstein. Denn hier genau ist Stephan Conzen ansässig, ein Unternehmer, der sich mit seiner Marke Glynt auf hochwertige Haarkosmetik und Pflegeprodukte spezialisiert hat. Der neueste Clou: Die Herrenserie Graham Hill, […]
  • Ein grünes Wunder Die Sonne brennt, Fliegen surren. Nichts als Olivenbäume weit und breit. Uns hat es ins  andalusische Hinterland verschlagen, die weltweite Hochburg der Olivenölproduktion. Der Olivenanbau prägt das Leben der Menschen vor Ort ebenso wie das Landschaftsbild. Viele Andalusier arbeiten hauptberuflich im Olivenölsektor und fühlen sich ihrer Tradition verpflichtet. Fast jede Familie hat eigene Olivenbäume. Statistisch […]
  • Spekulation mit Kultweinen Natürlich hat Sigmund Freund auch bei den Sammlern dieser Welt sein Lieblingsmotiv entdeckt: In der Sammelleidenschaft witterte er prompt die Ersatzbefriedigung zur Kompensation unerfüllter sexueller Wünsche. Das hielt ihn nicht ab, selbst mit Begeisterung Skarabäen, Ringe und Statuetten zu sammeln. Tatsächlich kennt die Psychologie viele mögliche Motive für die Leidenschaft des Sammelns: Das können Erkenntnisdrang […]
  • Fois Gras des Süßwassers Es war auf der legendären Küchenparty des Sylter Gourmet Festivals, als wir uns zum ersten Mal begegnet sind. Plötzlich stand er neben mir. Hagerer Typ mit Rockabilly-Frisur, Lederjacke und Logo einer Rockband auf dem T-Shirt. Er hielt mir die Hand hin. „Ich bin Pistole“, stellte er sich vor. Hatte er gerade die Bezeichnung einer Handfeuerwaffe als […]
  • Der Zellenversteher Mal wird die schmale Nobelgasse Hohe Bleichen in der Hamburger City schlagartig von schwar­zen Limousinen versperrt, aus denen dann Sicherheitspersonal sowie ein recht bekann­ter russischer Milliardär steigen. Mal schleicht da ein Typ in die Hausnummer 18, der eigent­lich kein anderer sein kann als einer der letzten großen Rock-Dinos. Wer sich für Fußball interessiert, erkennt den […]
  • Für die grossen Momente im Leben Um uns herum herrscht eine lebendige Stimmung, Autos hupen, Touristen knipsen Bilder und die Straßen füllen sich langsam. Die Siesta ist vorbei und Palmas Innenstadt macht sich bereit für den Abend. Wir sitzen auf der Terrasse eines Szenencafés und genießen die warme mallorquinische Nachmittagssonne zusammen mit einem Glas Champagner. Mir gegenüber hat es sich Sebastian Keller […]
  • Kellermeister Ob als Wertanlage, Sammlerobjekt oder aus purer Leidenschaft – eine Weinsammlung ist nur so gut wie ihre Lagerung. Dies um so mehr, als es in modernen Kellergeschossen oft am passenden Klima für die alten und kostbaren Bouteillen fehlt. Einer, der dabei nicht nur den richtigen, sondern auch einen einzigartigen Rahmen schafft, ist Jörg Tobler. Der […]