• Schönheit zählt Andy Palmer, seit 2014 Chef von Aston Martin, hat dem Unternehmen einen strammen Vorwärtskurs verschrieben. Nach seinem Willen soll sich die britische Sportwagenmarke einerseits zu einem unverkennbaren Einklang aus Schönheit und Luxus amalgamieren, zum anderen treibt der Ex-Nissan-Manager seine Mannschaft hinein in einen Sturmlauf der Innovationen. Auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf reihten sich die […]
  • „Kaufen Sie Firmen, die keiner will“ INTERVIEW//KATJA ECKARDT  FOTOS//ANNA & ALFRED FOTOGRAFIE Herr Heissenberger, Sie sind Inhaber einer Vermögensverwaltung. Wie kam es dazu? Ich bin Finanzanalyst und Portfolio-Manager und habe elf Jahre für UBS in Zürich gearbeitet – dem größten Vermögensverwalter der Welt. Ich habe aber schon relativ früh nach meinem Studium als Finanzanalyst gemerkt, dass die Aktienbewertungsmodelle, die Banken und […]
  • Verborgen im Grünen Bevor wir den Vogel wahrnahmen, musste er schon unbestimmt lange auf seinem Beobachtungsposten gesessen haben. Still, von seinem gefiederten Körper scheinbar losgelöst, friedlich zwischen den Blättern eines gigantischen Baumes verharrend. Plötzlich wurde er durch etwas, das ihm ungewöhnlich schien, in die Wirklichkeit zurückgerufen. Der Tukan mit seinem riesigen, am Rand gesägten und prächtig gefärbten Schnabel […]
  • Schweres Erbe Vererben heißt, sich mit der Vergänglichkeit des Lebens und all seinen Hinterlassenschaften auseinanderzusetzen. Geldmittel, Immobilien, Anlagen oder Beteiligungen sind in aller Regel sortierbar und lassen sich mit mehr oder minder geringem Aufwand an Nachkommen weitergeben. Wie verhält es sich jedoch mit spezielleren Hinterlassenschaften? Ob es sich um Kunst handelt, die geliebte Briefmarkensammlung, ein Faible für […]